Projektziel

Das Ziel des Projektes besteht in der Entwicklung von Fernerkundungsmethoden zur Schätzung der Holzbiomasse in Wäldern, unabhängig von deren Artenzusammensetzung oder Bestandesstruktur. Mithilfe mathematischer Modelle sollen die Ergebnisse aufbereitet, und der Praxis in Form eines grenzüberschreitenden, webbasierten Biomasseinformationssystems zur Verfügung gestellt werden. Als interakives Werkzeug soll es neben der Sicherung einer nachhaltigen und umweltverträglichen Holz- und Energieproduktion auch zur Gewährleistung naturschutzfachlicher Belange beitragen.